Level Up your Banking Experience with us

Duales Studium zum Bachelor of Science (THM), Studiengang Softwaretechnologie (m/w/d)

Standort: Frankfurt (Main) Römer/Paulskirche, 60311 Frankfurt am Main, Deutschland
Anstellungsart: befristet

Deine Aufgaben

Mit dem praxisnahen Studium der Softwaretechnologie erhältst du intensive Einblicke in das IT-Umfeld der zweitgrößten Bank Deutschlands – die perfekte Vorbereitung auf alle Anforderungen der globalen Digitalisierung. Du erweiterst Tag für Tag deinen Wissensschatz in moderner IT und kannst dich in spannenden Projekten einbringen. So bereitest du dich optimal auf deine Mitarbeit im IT-Bereich im Softwareentwicklungsprozess vor. Der Einsatzplan folgt deinen Talenten – und dank regelmäßigem Feedback entwickelst du dich beständig weiter. Dein Programm umfasst konkret:

  • 7 Semester Duales Studium an der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) in Bad Vilbel oder Wetzlar
  • Praxiseinsätze im Fachbereich IT, schwerpunktmäßig an unserem Standort in Frankfurt
  • Analyse, Entwurf und Implementierung von Softwaresystemen für heterogene Anwendungslandschaften
  • Rechnerarchitekturen und Betriebssysteme
  • Softwarearchitekturen und IT-Qualitätssicherung
  • Datenmodellierung, Datenmanagement und Datenstrukturen
  • Fachwissen zur rechtlichen Seite der Informationstechnologie
  • Dein Studium, dein Fokus – du kannst einen der folgenden Studienschwerpunkte wählen: Data Science, IT-Security oder Softwareentwicklung

Wir qualifizieren dich ebenso fundiert wie praxisnah – vom technologischen Basis-Know-how bis hin zu den besten Tipps und Tricks im Software Development. Mit deinen neuen Skills kannst du bei uns wirkungsvolle Impulse für das digitale Banking von morgen geben.

Dein Profil

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • Gute bis sehr gute Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Echte Begeisterung für die Welt der Software und digitalen Anwendungen
  • Studium gewechselt oder abgebrochen? Bewirb dich gerne für einen Neustart bei uns!

Wir bieten

  • Wir wissen deinen Einsatz zu schätzen, darum startest du direkt mit einer attraktiven Ausbildungsvergütung: 1.244 € im ersten Jahr, 1.316 € im zweiten Jahr, 1.448 € im dritten Jahr, 1.593 € im 7. Semester. Die Studiengebühren übernehmen wir für dich.
  • On top gibt es ein tarifliches 13. und 14. Monatsgehalt sowie Urlaubsgeld.
  • Apropos Urlaub: 30 Tage im Jahr sorgen für Entspannung und neue Eindrücke – und dank einer betrieblichen Altersversorgung kannst du relaxt in die Zukunft blicken.
  • Damit du immer gut ankommst, übernehmen wir für dich die Kosten des Deutschlandtickets oder du erhältst einen Fahrtkostenzuschuss. Und auch an deinen Lernmaterialien beteiligen wir uns mit einem Lehrmittelgutschein über 160 €.
  • Für eine optimale Work-Life-Balance bieten wir dir gleitende Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten.
  • Um dich in deiner fachlichen und persönlichen Entwicklung bestmöglich zu unterstützen, ergänzen wir dein duales Studium mit zahlreichen Veranstaltungen und Weiterbildungsangeboten, bspw. unsere StartUp Days, eine persönliche und berufliche Standortbestimmung, regelmäßige Betreuungsgespräche, eine Nachwuchskräftetagung und viele weitere.

Über uns

Wir sind eine bunte Mischung Mitarbeitender aus der IT und dem Bereich Corporate Finance. So unterschiedlich diese beiden Fachbereiche und unsere Jobs auch sind, uns vereint die Leidenschaft für E-Sports.So wie E-Sports Menschen unabhängig von Alter, Herkunft oder Background verbindet, gibt es auch bei uns keine Unterschiede zwischen dem Entwickler und dem Analysten. Ob wir nun in unserem Headquarter in Frankfurt oder einer unserer Niederlassungen in Düsseldorf, Hamburg oder Stuttgart arbeiten, wenn wir spielen, sind wir ein Team. Als Unternehmen steht die DZ BANK für genossenschaftliche Werte wie Mitbestimmung, Partnerschaftlichkeit und Transparenz.
Auch für uns sind diese Haltungen unsere Teamphilosophie, gemeinsam wollen wir als Gamer mit neuen Talenten um den Werksliga-Cup kämpfen. Der Spaß steht dabei natürlich im Vordergrund, denn ein bisschen verrückt sind wir alle.